Skip to content

MyToys.

MyToys ist ein Onlineshop für alles ‘rund ums Kind’. Das Berliner Unternehmen startete bereits 1999 damit, Spielsachen und Kinderprodukte über das Internet zu verkaufen. Bald von der Otto Group übernommen, legte der Betrieb eine beispiellose Karriere hin, deren eine (aber nicht einzige) Konsequenz sogar über zehn ‘reale’ Filialen in Deutschland und Online-Shops in diversen anderen Ländern darstellt. Mit über 100.000 Artikeln für Jung und Alt bietet der Online-Shop eine große Auswahl möglicher Produkte.

Wie gut das Unternehmen den Verkauf abwickelt, wird hier getestet.







Hard Facts

  • Produkte & Marken:  Alles ‘rund um’s Kind’; Altersklasse von 0- 19 Jahren; Fokus auf Spielzeug und Familienspiele.
  • Versandkosten: Außer in großen Speditionsfällen Standardversand 2,95€; Expressversand wird nicht angeboten.
  • Lieferzeit: Zwischen 1 und 5 Tagen.
  • Zahlung: Sofortüberweisung, Kreditkarte, Rechnung, Nachnahme und Lastschrift
  • Rücksendung: Innerhalb von 14 Tagen via Deutsche Post (aber keine Abholung); bei größeren Waren mit Spedition.
  • Specials: Sehr gute Hilfestellung beim Bestellvorgang, 5€-Gutschein für Teilnahme an einer Umfrage zur Online-Shop-Verbesserung





1) Handhabung der Website

  • Die Startseite erscheint in hellem Gelb und verschiedenfarbigen Links etwas unaufgeräumt. Dennoch fällt die Orientierung verhältnismäßig leicht, da die  Seite klassisch aufgeteilt ist.
  • Die obere Leiste enthält Links zur Kategorisierung und eine Suchfunktion, darunter befindet sich das Hauptfenster mit besonderen Specials und reduzierten Artikeln. Auf er linken Seite befinden sich erneut eine Liste mit nach Art geordneten Artikeln.







2) Die Bestellung

Es soll ein leichtes Kartenspiel für die ganze Familie bestellt werden.


2.2) Die Suchfunktion

Über die obere Leiste der Startseite fällt es leicht, die entsprechende Kategorie für das gesuchte Spiel zu finden. Der Link Spiele und Puzzle verheißt Gutes.

Die Suche kann im Anschluss durch weitere Feineinstellungen präzisiert werden.

Eine weitere Leiste ermöglicht dem Kunden, selbst nach Alter, Preis, Marke und sogar nach Geschlecht zu sortieren. Eine sehr präzise Suchfunktion!

Nach Eingabe der gewünschten Voreinstellungen erscheint folgende Übersicht:




2.3) Die Detailansicht

  • Das beliebte Kartenspiel Uno Extreme wird angeboten.
  • Die Detailansicht zeigt neben den Standardinformationen auch Preisvorteile und Kundenrezensionen an. Zudem lässt sich das Produkt auf Social Networks teilen.
  • Interessant ist auch ein kleiner Werbefilm zum Produkt, in dem die Funktionsweise des Spiels anschaulich erklärt wird. Eine schöne Idee!

Uno Extreme, 14 % gespart




2.4) Der Warenkorb

  • Der Warenkorb ist übersichtlich und klar geliedert.
  • Über der Liste der ausgewählten Waren befindet sich ein Werbebanner, das für 2 Shops, 1 Bestellung wirbt. Somit lässt sich der Spiele-Kauf mit dem Einkauf im ambellis-Damenmode-Shop verbinden. Praktisch!




2.5) Die Registrierung

  • Die Registrierung verläuft ohne weitere Probleme. Ein Sicherheitszertifikat zum geschützten Einkauf  macht den Onlineshop gleich vertrauenswürdiger.
  • Eine anonyme Bestellfunktion gibt es nicht; der Kunde muss seinen vollen Datensatz hinterlassen. Dafür lässt sich der Newsletter manuell abwählen.

  • Eine hübsch animierte Leiste zeigt mittels eines kleinen Einkaufswagens den Bestellfortschritt an.




2.6) Die Zahlungsbedingungen/Transparenz

  • Es gibt viele Möglichkeiten, bei MyToys zu bezahlen: Sofortüberweisung, Kreditkarte, Rechnung, Nachnahme und Lastschrift.
  • Leider gibt es keine verifizierte Zahloption wie PayPal oder ClickAndBuy.

  • Eine Box mit häufig gestellen Fragen zum Bezahlverfahren bringt Transparenz in das Vorgehen.





2.7) Die Versandkosten

  • Für einen Mindestbestellwert von 15€ beträgt die Versandkostenpauschale gerade einmal 2,95 € – unabhängig vom Bestellwert jenseits der 15 €. Ganz schön günstig!
  • Für den Expressversand gelten Sonderkonditionen; allerdings wird dieser Service laut FAQ’s momentan nicht angeboten.

2.8) Der Abschluss des Bestellvorgangs

  • Eine Übersicht gibt schließlich Auskunft über alle Zahlungsdetails.

  • Nach Bestätigung der Daten wird der Kunde zu einem Fenster weitergeleitet, in dem die folgenden Schritte des Bestellvorgangs erläutert werden.
  • Zudem wird ein Link zu eventuellen Fragen bereitgestellt. Sehr kulant!







3) Service/Kontakt/E-Mails

  • Sobald die Bestellung abgeschlossen ist, wird eine automatische Bestätigung versandt. Diese enthält Informationen bezüglich des Produkts und zudem einen weiterführenden Link für Hilfe und Fragen.
  • Sympathisch ist eine E-Mail, die den Kunden auffordert, zur Online-Shop-Optimierung durch Teilnahme an einer kurzen Umfrage beizutragen. Dieses Engagement, so wirbt die Mail, wird im Anschluss mit einem 5€-Gutschein prämiert. Toll!





4) Versand/Lieferzeiten

  • 3 Tage nach Bestelleingang kommt die Versandbestätigung. Das Paket kommt 2 Tage später an und wird mit Hermes geliefert.
  • Laut MyToys erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands nach einem bis 5 Tagen. Somit liegt die Bestätigung im Rahmen –  Als das Paket ankommt, sind jedoch insgesamt 5 Tage vergangen. Insgesamt also dauert der Versand verhältnismäßig lange.





5)Die Zustellung

Das Paket kam fristgemäß an.


5.2) Zustand des Pakets

  • Die Sendung besteht aus brauner Recyclingpappe mit MyToys- Aufdruck.
  • Das Paket ist weder beschädigt noch schmutzig und in einem guten Zustand.
  • Allerdings erscheint die Verpackung im Verhältnis zu dem verpackten Produkt ein wenig gr0ß.





5.3) Das Produkt

  • Die Verpackung des Spiels befindet sich in einem ungleich schlechterem Zustand: Die klarsichtigen Plastikfenster scheinen trüb/verkratzt; die Papp-Elemente weisen Kratzer und Eselsohren auf.
  • Neben deutlich erkennbaren Rissen scheint das Klebe-Etikett des Spiels bereits geöffnet und im Anschluss unsauber verschlossen worden zu sein. In so einem Zustand lässt sich das Spiel nicht verschenken. Minuspunkt!

Deutliche Einrisse in der Verpackung:




5.4) Die Rechnung

  • Die Rechnung ist übersichtlich, vollständig und korrekt. Das großformatige Blatt enthält zudem Hinweise zu den AGBs, Informationen zum Retoure-Verfahren und einen Überweisungs-Vordruck, der allerdings überflüssig ist.




5.5) Der Realitäts-Check

Aufgrund der Qualität der Spiel-Verpackung verzichteten wir auf eine Öffnung – der Zustand war inakzeptabel.






6) Umtausch/Rückgabe

Das Rückgabeverfahren funktioniert einwandfrei.

  • Der Retoureschein muss ausgefüllt innerhalb von 14 Tagen mit dem Paket zurückgeschickt werden.
  • Hierfür kann mit dem Speditionsdienst Hermes ein Abholtermin vereinbart werden. Zudem ist es möglich, die Sendung selbst bei Hermes vorbeizubringen.








7) Rückbuchung/ Nachbetreuung

  • Die Rückbuchung erfolgt unmittelbar, nachdem die Retoure-Sendung eingegangen ist. Dies geschieht zügig und korrekt.





Fazit

MyToys als Versand für Spielwaren für Groß und Klein punktet vor allem durch seinen guten Service, die große Produktauswahl und das solide, fehlerfreie Bestell- und Retoureverfahren. Allerdings war die Verpackung des gelieferten Produkts ziemlich ramponiert; ein Weiterverschenken wurde somit unmöglich. In welchem Zustand sich das Produkt selbst befand, konnte durch die Verpackung hindurch nicht festgestellt werden – Von außen sah das Uno-Spiel einwandfrei aus.

Die fehlerhafte Verpackung im sonst vorbildlichen Bestellverfahren ist der einzige wirkliche Kritikpunkt an MyToys. Alles andere funktionierte einwandfrei; der Bestellvorgang machte einen sicheren Eindruck.

Damit erhält auch dieser Online-Versand unser Siegel. Herzlichen Glückwunsch!

mybestbrands Trusted Partners

#0009534

Bookmarke diesen Artikel

  • Delicious
  • Digg
  • Newsvine
  • RSS
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • Twitter

Ähnliche Artikel

Kommentare

  1. Dennis März 7, 2011

    Hey danke für die tolle Anleitung, so hab ich gearde erst mal für die Kinder geshopped.

Trackbacks

Bisher gibt es keine Trackbacks für diesen Eintrag.

Kommentar schreiben

Required

Required

Optional

About Us

    TrustedPartners ist eine von mybestbrands.de initiierte Plattform, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Onlineshops nach fest definierten Qualitätskriterien zu testen und den gesamten Bestellprozess Schritt-für-Schritt zu dokumentieren. So werden potentielle Kunden dieser Onlineshops vor Überraschungen bewahrt und erhalten eine transparente, nachvollziehbare Vorschau, wie ihre eigene Bestellung ablaufen würde – entsprechend des Prinzips, what-you-see-is-what-you-get. TrustedPartners zertifiziert die Onlineshops bei guten Leistungen mit dem TrustedPartners-Siegel, das als einzigstes Siegel diese transparente Schritt-für-Schritt-Prüfung bereitstellt.